Monat: März 2017

Von „Sensual Art“ zu „Susan Johne Fotografie“

„Unter welchem Namen möchte ich mein Unternehmen führen?“Diese Frage ist in der Anfangsphase eine sehr bedeutsame und durchaus schwierige. Darüber möchte ich heute berichten und Euch dazu einladen in meine Gedanken einzutauchen. Man möchte einen besonderen Namen haben, der einen nach Außen präsentiert, voller Kreativität, mit einer Geschichte dahinter, etwas ausgefallenes vielleicht, oder doch ganz […]

Mehr